English Version
ANGEBOTE . ORTE

Stadtführung - Auf den Spuren des Bauhauses in Erfurt

In Erfurt wurden mit dem Umbau verschiedener Geschäftshäuser in der Innenstadt unübersehbare Zeichen für das Neue Bauen gesetzt, die heute noch im Stadtbild markante Akzente bilden. Die in Erfurt geborene Künstlerin Margaretha Reichardt (1907 - 1984) studierte in Dessau am Bauhaus. Ihr 1939 in Erfurt errichtetes Wohnhaus wurde nach Vorentwürfen des Bauhäuslers Konrad Püschel gebaut. Seit 1933 betrieb sie eine Handweberei-Werkstatt.Die Werkstatt mit den originalen Handwebstühlen, an denen noch heute die Kunst des Handwebens vorgeführt wird, kann im ursprünglichen Zustand besichtigt werden (Führungen auf Voranmeldung).

Dauer:

2 Stunden zu Fuß (kleine Route)

3 Stunden zu Fuß (große Route)

4 Stunden (inkl. Besichtigung des Margaretha-Reichardt-Hauses in Erfurt-Bischleben; bei dieser Tour ist ein Bus erforderlich)

 

Preise: Gruppenführung   

105,- € (2 Stunden)

155,- € (3 Stunden)

205,- € (4 Stunden)

 

INFORMATION UND BUCHUNG:

Erfurt Tourismus und Marketing GmbH

Stadtführungen

Tel. +49 (0) 361 - 66 40 120

Fax +49 (0) 361 - 66 40 190

e-mail: citytour@erfurt-tourismus.de

» Internetseite

 

 

Erfurt - eine architektonische Perle im Spiegel der Zeit

Die reizvolle Altstadt mit ihren stimmungsvollen Gassen und Plätzen ist größtenteils in ihrer mittelalterlichen Struktur erhalten und stellt ein bedeutsames Denkmal deutscher Stadtbaukunst dar. Erfurts Wahrzeichen, das in Europa einzigartige Kirchenensemble von Dom und Severikirche, ein architektonisches Meisterwerk der Gotik, überragt majestätisch die Landeshauptstadt Thüringens. Unbedingt sehenswert ist die Krämerbrücke, bekannt als längste geschlossen bebaute Bogenbrücke Europas. Ein imposantes Bauwerk ist das neugotische Rathaus mit zahlreichen Wandgemälden im Treppenaufgang. Auf dem Fischmarkt künden das Haus "Zum Breiten Herd" und das Haus "Zum Roten Ochsen" von der Zeit der Renaissance. Zu den interessanten Bauwerken im Stadtkern gehören weiterhin die Jugenstilgebäude, das Postgebäude und das ehemalige Kaufhaus "Römischer Kaiser" am Anger. Lassen Sie sich verzaubern von den verschiedenen Architektur-Epochen.

 

Dauer:

2 Stunden

 

Preis:

Deutsch: 100,00 € je Gruppe

Fremdsprache: 120,00 € je Gruppe 

 

INFORMATION UND BUCHUNG:

Erfurt Tourismus und Marketing GmbH

Stadtführungen

Tel. +49 (0) 361 - 66 40 120

Fax +49 (0) 361 - 66 40 190

e-mail: citytour@erfurt-tourismus.de

» Internetseite

 

 

Impressum